Zum Hauptinhalt springen

Beste onkologische Betreuung

OncoCare Leipzig GbR ist eine Kooperationsgemeinschaft von spezialisierten Leistungsanbietern mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der onkologischen Betreuung: Pflegedienst, Ernährungsberater und Apotheke. Unsere ARKANA Apotheke ist Teil der OncoCare Leipzig GbR. So können wir sicherstellen, dass Ihnen der beste Service zugutekommt und Sie umfassend betreut werden. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

„Parenteral“ bedeutet, dass der Magen-Darm-Trakt umgangen wird. Dies ist nötig, wenn der Patient normale Nahrung nicht mehr ausreichend zu sich nehmen kann. Dann wird eine spezielle Ernährungslösung direkt in die Vene über einen Portkatheter infundiert.

BIA steht für Bioelektrische Impedanz-Analyse. Hier werden über vier Elektroden die Körperwiderstände bestimmt. Aus den gemessenen Werten und den individuellen Parametern, wie Alter, Größe und Geschlecht, wird der Ernährungszustand abgeleitet. Daraus können Schlussfolgerungen über weiterfolgende Therapiemaßnahmen getroffen werden.

 

Die BIA-Messung ist eine notwendige Ergänzung zur Gewichtskontrolle, denn aufgrund des Gewichts allein kann man den Ernährungszustand nicht bewerten. So werden z. B. Wassereinlagerungen als Körpergewicht berücksichtigt, die allerdings nicht zu einer Veränderung des Ernährungsstatus beitragen.

Informationen für Ärzte und Apotheker
OncoCare übernimmt im Auftrag eines Onkologen oder weiterbetreuenden Hausarztes die pharmazeutische und pflegerische Komplett-Betreuung von onkologischen Patienten. OncoCare bietet Unterstützung in der onkologischen Therapie und koordiniert die Nachsorge im häuslichen Umfeld.
Informationen für Patienten und Angehörige
Bei OncoCare Leipzig arbeiten Pflegedienst, Ernährungsberater und Apotheke mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der onkologischen Betreuung zusammen. Wir übernehmen im Auftrag eines Onkologen oder weiterbetreuenden Hausarztes die pharmazeutische und pflegerische Komplett-Betreuung von onkologischen Patienten.

Konkret bieten wir folgende Leistungen an:

Enterale und parenterale Ernährung der Patienten zu Hause

•Ermittlung des Ernährungsstatus

•Regelmäßige Kontrolle mittels BIA-Messung zur optimalen Anpassung der Therapie

•Beratung und Einweisung der Patienten bzw. Angehörigen zum Ernährungsregime in der Arztpraxis, der Apotheke oder beim Patienten

•Bereitstellung bzw. Herstellung der Ernährungslösungen

•Frei-Haus-Lieferung und Entsorgung des Abfalls

•Bei Bedarf: Kostenlose, leihweise Bereitstellung von Kühlschränken

•Beschaffung der erforderlichen Pumpen und des sonstigen

•Hilfsmittelbedarfs für die Ernährungstherapie

•Übernahme der Abstimmung mit den Krankenkassen bei Hilfsmitteln

 

Individuelle Schmerztherapie in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt

•Ermittlung des Schmerzmittelbedarfs gemeinsam mit dem behandelnden Arzt

•Beratung und Einweisung der Patienten bzw. Angehörigen zur Schmerztherapie Bereitstellung bzw. Herstellung der Schmerzlösungen

•Frei-Haus-Lieferung und Entsorgung des Abfalls

•Beschaffung der erforderlichen Pumpen und des sonstigen

•Hilfsmittelbedarfs für die Schmerztherapie

•Übernahme der Abstimmung mit den Krankenkassen bei Hilfsmitteln

 

Pflegerische Betreuung der Patienten je nach Pflegebedarf, Pflegegrad bzw. -stufe

•Wechsel der Infusionen bzw. der Schmerzpumpen

•Portpflege

•Medizinische Pflege je nach Bedarf

•Leistungen im 24-Stunden-Service